Nächstes Rennen:

Team

Tom Lüthi und das Carxpert-Interwetten Team werden mit einem Kalex Chassis in 2017 an den Start gehen. Das Team besteht aus Fahrer, Boxen-Crew, Team Manager, Gästebetreuern und dem Management. Alle zusammen stellen sicher, dass Tom an den Rennwochenenden die perfekten Bedingungen vorfindet, um an der Spitze mitzufahren.

Tom Lüthi

Den besten Schweizer Motorradrennfahrer der Gegenwart, muss man nicht mehr näher vorstellen. Der Weltmeister von 2005 bestreitet 2017 bereits seine 15. volle Rennsaison. Diese Herausforderung nimmt er kommende Saison in im CarXpert Interwetten Moto2-Rennteam wahr.


Boxen-Crew

Gilles Bigot | Crew Chief

Seit der Saison 2017 ist er der Cheftechniker an Tom Lüthi's Seite.

Achim Kariger | Mechaniker

Der Deutsche Achim Kariger gehört seit 2010 zum Team von Tom Lüthi und war früher selber einmal Rennfahrer - sogar mit WM-Erfahrung.


Management

Fred Corminboef | Teammanager

Geboren am 15. Januar 1971 in Fribourg, ist er Inhaber eines von Swiss Olympic ausgestellten Leistungssport-Fachausweises. Ehemaliger Trainer des Schweizer Ringerteams, entdeckt er den Motorradsport 2003 über das DBMX Team (Motocross), welches zu jener Zeit mit Marc Ristori und Mathieu Doutaz gut aufgestellt ist. Seine ersten Kontakte mit dem Motorradrennsport ergeben sich über den Freiburger Rennfahrer Vincent Braillard.

Daniel M. Epp | Manager von Tom

Daniel M. Epp begleitet Tom seit 2002. Im selben Jahr hat er den Rennstall PADDOCK Grand Prix Team Management gegründet, steht der Firma bis heute vor und war über zehn Jahre der Besitzer eines eigenen Rennteams mit Tom Lüthi als Fahrer. Er ist der Förderer und fungiert als Manager von Tom.